Leistungen

 ➔ Führerscheinausbildung der Klassen A1, A2, A, B, BE, B96, B196
 ➔ Aufbauseminare für Fahranfänger
 ➔ Fahreignungsseminar (Punktabbau)
 ➔ Auffrischungskurse für Senioren
 ➔ Ferienkurse

Der theoretische Unterricht findet in den Räumlichkeiten unserer Fahrschule statt. Laut Gesetzgeber ist die Anzahl der Theoriestunden vorgeschrieben.

Für die Klasse A sind es z. B.          12 Stunden Grundwissen

                                                              4 Stunden Klassenspezifischer Unterricht

Für die Klasse B sind es z.B.          12 Stunden Grundwissen

                                                              2 Stunden Klassenspezifischer Unterricht

Die praktische Ausbildung ist in der Dauer von Fahrschüler zu Fahrschüler unterschiedlich, je nachdem wie ihr Zeit habt. Die Praxis kann bereits parallel zum Theorieunterricht begonnen werden.

Der Gesetzgeber schreibt je nach Klasse eine gewisse Anzahl an Stunden vor. Neben der Grundausbildung sind für Klasse B zum Beispiel 5 Stunden Überland, 4 Stunden Autobahn und 3 Stunden Nachtfahrt vorgeschrieben.